Event

Nationaler Zukunftstag

Datum und Zeit
Donnerstag, 12. November 2020
Ort
terreActive AG, Kasinostr. 30, 5001 Aarau
terreActive öffnet seine Türen für Mädchen und Jungs, die Lust haben einmal Informatikluft zu schnuppern.

Zukunftstag 2020 bei der terreActive: Mädchen-Informatik-los!

Ziel des nationalen Zukunftstag ist es, durch einen Seitenwechsel die Vielfalt an Berufen zu entdecken.
terreActive hat sich daher entschieden, ein Projekt im Bereich «Mädchen-Informatik-los!» anzubieten. Dadurch haben Schülerinnen der 5. Bis 7. Klasse die Möglichkeit, ein vermeintlich «untypisches, von Männern dominiertes» Arbeitsfeld kennen zu lernen.

Der Zukunftstag ist ein Kooperationsprojekt zwischen Schule, Arbeitswelt und Elternhaus: 2019 wurden schweizweit 8’235 Projektplätze angeboten; 1’290 Betriebe, Organisationen und Bildungsinstitutionen führten ein Spezialprojekt durch.

Was macht terreActive?

Die terreActive AG engagiert sich bereits seit einigen Jahren als Betriebspartner am Zukunftstag. Unsere vier Lernenden gestalten den Zukunftstag für die jungen und neugierigen Besucher - sozusagen von unserer Zukunft für die Zukunft. Sie zeigen ihnen, wie man als Nutzer*in mit einem Computer kommunizieren und ihm Befehle erteilen kann (via Bash/Unix-Kommandozeile). Zudem können die Teilnehmer*innen ihre eigene Website erstellen.

Ausgebucht

Es freut uns sehr, dass unsere Plätze für 2020 in kürzester Zeit ausgebucht waren und wir sechs Mädchen die Möglichkeit bieten können, erste Informatikluft zu schnuppern.

PS: Da wir uns generell für die Förderung des Informatikberufes einsetzen und nicht viel von Geschlechterstereotypen halten, haben auch noch drei Jungs eine Wildcard für unseren Zukunftstag erhalten.