Kostenlose Plattform von Lucy hilft Mitarbeitern im Home-Office sicher zu bleiben

Noch nie dagewesene Menge von Home-Office-Mitarbeitern im Zuge von COVID-19 fordert einen erhöhten Schulungsbedarf zum Schutz vor Hacking, Phishing und anderen Cyberattacken.

terreActive arbeitet für Phishing-Tests und Awareness-Kampagnen schon länger mit LUCY Security zusammen. Wir unterstützt die Aktion von unserem Partner in der aktuellen Krisensituation gratis eine Bildungsplattform für mehr Sicherheit im Home-Office zur Verfügung zu stellen.

Lucy Sicherheit im Home-Office

 

Aktuelle Pressemeldung von LUCY Security:

Um den Sicherheitsrisiken zu begegnen, die durch die aufgrund von COVID-19 von Zuhause aus arbeitenden Mitarbeiter entstehen, hat Lucy Security, ein globaler Anbieter von Cybersecurity Schulungen und Dienstleistungen, heute die Einführung einer kostenlosen, offenen Bildungsplattform WorkfromHome angekündigt. Die neue Website bietet kostenlose professionelle Videos, Kurse, Checklisten, Quizfragen und andere Lehrmaterialien zu Möglichkeiten, von Zuhause aus sicher zu arbeiten. Lucy wird am Donnerstag, dem 26. März, um 17 Uhr ein Webinar veranstalten, um die neue Bildungsplattform vorzustellen.

"Unser Team hat seit Anfang März eine Verzehnfachung der Phishing-E-Mails erlebt, die Nachfrage nach Kursen zu sicherer Telearbeit ist dramatisch gestiegen. Viele Unternehmen verfügen inzwischen über die Infrastruktur, aber die Mitarbeiter sind häufig unsicher in der Nutzung privater oder öffentlicher Einrichtungen,“ so Oliver Münchow, CTO der LUCY Security AG. "Es ist keine Überraschung, dass Cyberkriminelle die COVID-19-Situation ausnutzen, um unsichere oder unvorbereitete Angestellte zu anzugreifen.“ Lucy möchte dem akuten Bildungsbedarf aktiv begegnen, indem sie den Leuten freien, sofortigen Zugang zu hilfreichen Cybersecurity Schulungswerkzeugen und Informationen ermöglicht, die auch im Firmenkontext gratis genutzt werden dürfen.

Die Bedrohung ist real: Untersuchungen zeigen, dass 97 Prozent der erfolgreichen Angriffe eine Form von Social Engineering beinhalten, und über 90 Prozent beginnen mit einer Phishing-E-Mail. Die Schweizer Cybersecurity Meldestelle MELANI warnt aktuell vor gefälschten Mails, die scheinbar vom Bundesamt für Gesundheit adressiert sind und auch Interpol hat vor Finanzbetrug im Zusammenhang mit COVID-19 gewarnt Lucys neue Plattform zu sicherem Home-Office hilft den Mitarbeitern, Phishing-E-Mails (einschließlich der neuen COVID-19-Phishing-Betrügereien) zu identifizieren, allgemeine BYOD-Probleme wie Sicherheit, Privatsphäre und Datenschutz anzugehen und technische Herausforderungen bei der sicheren Verbindung mit dem Internet zu lösen.

Lucys neue Plattform zu sicherem Home-Office hilft den Mitarbeitern, Phishing-E-Mails (einschliesslich der neuen COVID-19-Phishing-Betrügereien) zu identifizieren, allgemeine BYOD-Probleme wie Sicherheit, Privatsphäre und Datenschutz anzugehen und technische Herausforderungen bei der sicheren Verbindung mit dem Internet zu lösen.